Kulinarik aus Wald und Feld


Freitag, 26.11.2021 von 17- 22 h

€ 95,- (inkl. MwSt) 6 Plätze verfügbar

Es wird wild!

Wenn die Natur sich für den Winterschlaf bereit macht, erweckt in uns der Wunsch nach Behaglichkeit, prasselndem Kaminfeuer und duftende Köstlichkeiten aus der Küche. Schmorgerichte mit Wildfleisch, geröstete Pilze, Aromen von Hagebutte und goldgelber Hokkaido fallen mir da ein. Die letzte rote Bete wird geerntet, dafür stehen Pastinake, Schwarzwurzeln und Rosenkohl hoch im Kurs. Mit Zimt, Koriander & Piment geben wir unseren Gerichten eine wunderbare Wärme, durch das Rösten und Schmoren eine unheimliche Dichte.
Das Dessert muss tief & zartschmelzend, mit einem Hauch von Frucht sein.
Das perfekte November-Menü.

Die Zutaten stammen größtenteils aus biologischem Anbau.


 

 

 

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.